Gin mit Sprite

Es gibt mittlerweile unzählige Gin-Kreationen aus den verrücktesten Mischungen. Doch gibt es einen Drink der schnell zubereitet werden kann aber dennoch schmeckt? Ja, und zwar Gin mit Sprite. Dabei handelt es sich zwar um kein besonders bekanntes und gängiges Rezept, jedoch kommt dieses Rezept langsam aus den Staaten auch zu uns nach Deutschland rüber. Normalerweise sollte hochwertiger Gin nicht mit süßer, klebriger Limonade vermischt werden, jedoch besteht eine Nachfrage nach diesem Rezept und deshalb stellen wir euch dieses vor.

Ob Gin mit Sprite oder einer anderen Zitronenlimonade schmeckt und in welchem Mischverhältnis der Drink angefertigt wird, erfahren Sie nachfolgend in diesem Ratgeber:

Gin mit Sprite

Vorbereitungszeit1 Min.
Zubereitungszeit1 Min.
Gericht: Getränke
Keyword: Gin Sprite, Rezept
Portionen: 1

Equipment

  • Glas
  • Jigger

Zutaten

  • 4 cl Gin
  • 16 cl Sprite

Anleitungen

  • Das Glas wird mit Eis befüllt
  • Anschließend Gin ins Glas geben
  • Zu guter Letzt mit Sprite auffüllen

Ist Gin mit Sprite oder Zitronenlimonade zu süß?

Grundsätzlich sind viele Zitronenlimonaden deutlich zu süß um sie mit einem Gin zu vermischen. Der klebrig, süße Geschmack überdeckt den Eigengeschmack des Gins. Dementsprechend sollte auf nicht allzu süße Limonaden gesetzt werden, welche auch eventuell über einen geringen Zuckergehalt verfügen. Ob die Mischung mit Sprite schmeckt, ist natürlich eine reine Geschmackssache. Das Mischverhältnis kann natürlich zu Gunsten des Gins angepasst werden, umso einen weniger süßen Geschmack zu erhalten. Besonders gut eignen sich auch selbstgemachte Zitronenlimonaden mit wenig Zucker. Diese sind meist eher spritzig als süß.

Welcher Gin passt zu Zitronenlimonade?

Wem es eher darum geht einen süßlichen Drink zu bekommen, der muss gar keinen so teuren Gin verwendet. In der Regel reicht hier bereits ein günstiger London Dry Gin vollkommen aus. Wer das Mischverhältnis jedoch eher zu Gunsten des Gins anpassen möchte, kann ruhig zu einem teuren Gin greifen. Besonders gut passen fruchtige und zitruslastige Ginsorten, darunter z. B. der Gin Mare. Natürlich können auch Sorten wie der Monkey 47 oder auch Hendricks Gin verwendet werden. Wer es hochwertig aber etwas kostengünstiger man kann zu dem Tanqueray Gin greifen. Natürlich können auch andere Sorten ausprobiert werden.